In China gibt es zahlreiche Dialekte, und der Unterschied zwischen den Dialekten ist so groß, dass man sich untereinander kaum verständigen kann. Die Standardsprache in China, Mandarin (Putonghua) wird in den Schulen gelehrt, im Fernsehen und im Radio gesprochen, und vom Großteil der Bevölkerung verstanden. Mandarin basiert auf Pekinger Aussprache, einem Guanhua-Dialekt.

Chinesisch-Sprache ist eine einsilbige Sprache. Die kleinste Einheit ist das Zeichen und die Aussprache eines Zeichens besteht aus einem Konsonant und einem Auslaut. Chinesisch ist auch eine tonale Sprache und eine Silbe kann auf vier verschiedene Arten gesprochen werden. Der fünfte Ton, oder Nullton wird  zwar beim Sprechen oft ausgesprochen, zählt jedoch nicht als ein eigener Ton aufgrund seines kurzen und leichten Klangs.

Konsonantische Anlaute

Anlaut

IPA Beschreibung

b

[b̥] wie im Deutschen z.B Backen

p

[pʰ] wie im Deutschen z.B Portion

m

[m] wie im Deutschen z.B Mutter

f

[f] wie im Deutschen z.B. Feuer

d

[d̥] wie im Deutschen z.B. Du

t

[tʰ] wie im Deutschen z.B. Ton

n

[n] wie im Deutschen z.B.Name

l

[l] wie im Deutschen z.B. Lunge

g

[ɡ̊] wie im Deutschen z.B. gehen

k

[kʰ] wie im Deutschen z.B können

h

[χ] wie im Deutschen z.B. haben; oft auch wie „ch" in auch

j

[d̥ʑ̥] ännlich wie englishes „j“ in „jeep“ stimmhaft; mit flache Zunge

q

[tɕʰ] ännlich wie „t-ch“ stark behaucht; mit flache Zunge

x

[ɕ] ännlich wie „ch“ in ich aber weicher

zh

[ɖ̥ʐ̥] ähnlich wie „dsch“  in Dschungel; retroflex

ch

[ʈʂʰ] ännlich wie „tsch“ in deutsch; retroflex

sh

[ʂ] ännlich wie „sch“ in Schutz; retroflex

r

[ʐ] ännlich wie englishes „r“ in row

z

[d̥z̥] ännlich wie englishes „ds“ in hands

c

[tsʰ] ännlich wie „z“ in zu oder „tz“ in Spitze

s

[s] Wie „ß“ in weiß; stimmlos

Auslaute

Auslaut

IPA Beschreibung
Einfache Vokale
a
[ɑ] wie in „Paß"
o
[ɔ] wie in „Kopf"
e
[ə] wie in „Dame
i
[i] wie in „dich"
[ɻ] nach zh  ch  sh und r: Kein Vokal. Konsonant wird jeweils stark ausgesprochen
[ɯ] nach z  c und s. Konsonant wird jeweils stark ausgesprochen aber mit gespreizten Lippen
u
[u] wie in „Buch"
ü
[y] wie in „über"

stonebuda